èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

4.12.2008

U13: Sichtungsspiel bei Jahn Regensburg


Die Chance sich im Jahrgang 1996 für das Team Europa zu empfehlen, hatten am vergangenen Wochenende die U13-Junioren der DTFS und ihres Partnervereins Jahn Regensburg. Beim Testspiel in der oberpfälzischen Domstadt ging es weniger um das Ergebnis als vielmehr um den Leistungsstand der einzelnen Spieler. Den konnten auch neun Kicker aus der Karlsbader und Pilsener Bezirksauswahl unter Beweis stellen, die erstmals für die Fußballschule im Einsatz waren.

 

Es dauerte auch eine Weile bis sich das Team an die neue Besetzung gewöhnt hatte. Vor allem bei der Abstimmung untereinander gab es zunächst noch Probleme, die der Regensburger Gegner schon in der ersten Minute zum schnellen Führungstreffer nutzte. Vor allem in der zweiten Hälfte fanden die Fußballschüler dann besser zu einander, zeigten ein temporeiches und aggressives Spiel. Dennoch waren es die sehr engagiert spielenden Regensburger, die noch zweimal vor dem gegnerischen Tor erfolgreich waren. Am Ende unterlag die DTFS mit 0:3.

 

„Unser Ziel war es heute, neue Spieler zu sichten und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich mit starken Gegnern zu messen", so der sportliche Leiter der DTFS, Robert Kilin. „Unsere neuen Spieler aus Tschechien haben die Herausforderung heute wirklich gut angenommen und uns gezeigt, dass es überall gute Fußballer gibt."

 

Mit der U13 plant die DTFS in nächster Zeit noch weitere Aktionen, darunter mehrere Hallenturniere. Die Spieler, die dabei durch ihre Leistung überzeugen, haben dann die Chance auf eine Nominierung für das Wintercamp 2009: Hier ist für das Team Europa im Februar eine Reise nach Brüssel geplant, bei der die U13 auch ein Testspiel gegen den RSC Anderlecht absolvieren wird.

 




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de