èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

20.01.2010

Guttenberg: "DTFS ist europäisches Aushängeschild des oberfränkischen und bayerischen Fußballs"


Große Anerkennung für die Deutsch-Tschechische Fußballschule: In einem Brief hat Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg die DTFS jetzt als ein „Musterbeispiel moderner Völkerverständigung" gewürdigt. Die Fußballschule zeige auf anschauliche Art und Weise, dass der Ansatz „europäisches Lernen durch Sport" bestens funktionieren könne, so der oberfränkische Politiker in seinem Schreiben. Ein immer umfassender werdendes Netzwerk mit zahlreichen namhaften Partnern aus Ost und West sorge zudem dafür, dass die DTFS mehr und mehr zu einem europäischen Aushängeschild des oberfränkischen und bayerischen Fußballs werde. Als Beispiel dafür nannte zu Guttenberg die alljährliche MINI-EM, die Top-Klubs aus ganz Europa nach Rehau und Franzensbad hole. Außerdem zeigte sich der Minister erfreut darüber, dass mittlerweile auch andere Grenzregionen das erfolgreiche Konzept der DTFS übernähmen, darunter das Baltikum, die Beskiden oder Istrien. „So entfalten sich für die Kinder in vielen Ländern Bildungschancen durch den Fußballsport", so das Fazit von Karl-Theodor zu Guttenberg.

 

Der Verteidigungsminister kündigte an, sich auch zukünftig für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Deutsch-Tschechischen Fußballschule einsetzen zu wollen.




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de