èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

29.10.2010

DTFS besucht Real Madrid


Vergangene Woche trafen sich Vertreter der Jugendabteilung von Real Madrid mit Robert Kilin und Gerald Prell von der DTFS zum Gespräch. Thema waren die Möglichkeiten für eine engere Projektzusammenarbeit. Außerdem wurden mögliche Turnierteilnahmen von Real in Deutschland besprochen. Im Anschluss besichtigte die DTFS-Leitung die Ciudad del Real Madrid, das neue Trainingsgelände des spanischen Rekordmeisters. In der selbständigen Sportstadt, die gesichert ist wie ein Hochsicherheitstrakt, trainieren auf mehr als 12 Fußballplätzen die Profis ebenso wie alle Nachwuchsmannschaften. Höhepunkt des Aufenthalts war der Besuch des Champions-League-Spiels Real Madrid gegen AC Mailand. Robert Kilin war vom Besuch bei den "Königlichen" begeistert: "Real redet nicht nur davon, die Besten zu sein. Sie versuchen diesen Anspruch auch in der Realität umzusetzen. Real folgt einer klaren Philosophie und setzt auf das Miteinander von Profis und Jugend. Diese Idee zieht sich wie ein roter Faden durch den Verein, vom Trainingszentrum bis hin zum Ausbildungskonzept. Bei Real ist der Weg von Mourinho zu den Jugendtrainern kurz. Das hat mich sehr beeindruckt."

 

 





zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de