èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

13.12.2010

E-Junioren sammeln Hallenerfahrung: Fußballschüler holen Turniersieg in Most


Mit einem gemischten Team der Jahrgänge 2000/2001 trat die Deutsch-Tschechische Fußballschule an diesem Wochenende beim Hallenturnier des tschechischen Partnerklubs FK Baník Most an. Nominiert hatte Coach Robert Kilin diesmal ausschließlich Kinder aus der näheren Umgebung. „Auch in den kleineren Vereinen vor Ort gibt es talentierte Spieler. Wichtig ist, dass sie entsprechend gefördert werden", so der Sportchef der DTFS. „Wir versuchen immer, ein gutes Angebot zu organisieren und den Jungs Möglichkeiten zum sportlichen Vergleich mit starken Teams zu geben."

 

In Most erwartete das Team Europa ein ausgeglichen besetztes Turnier mit hohem Spieltempo. Insgesamt zehn Mannschaften traten in zwei 5er-Gruppen gegen einander an. Nach einer erfolgreichen Vorrunde belegten die Fußballschüler Platz 1 in ihrer Gruppe und qualifizierten sich damit für das Endspiel gegen die Gastgeber. Hier spielten sich beide Teams gute Chancen heraus, einen Sieger gab es jedoch zunächst noch nicht: Die reguläre Spielzeit endete mit einem 1:1. Erst im 7-Meter-Schießen setzten sich schließlich die Schützlinge von Robert Kilin durch und sicherten sich damit den Turniersieg.

 

„Dass wir das Turnier gewonnen haben, ist eigentlich zweitrangig. Mir ist die Spielweise wichtig und das Auftreten der Jungs", so die Bilanz von Robert Kilin. „Die Mannschaft hat sich gut verkauft und viel Motivation für die kommenden Monate mitgenommen." Besonderes Lob gab es für die ein Jahr jüngeren Fußballschüler Felix Voigt und Yannick Frey, den tschechischen Spieler Pavel Šulc sowie Torwart Jonas Lang, der während des gesamten Turniers und vor allem auch im entscheidenden 7-Meter-Schießen überzeugen konnte. „Jonas hat in den letzten Monaten einen großen Schritt nach vorn gemacht. Der  Erfolg im 7-Meter-Schießen gibt nicht nur ihm, sondern auch dem Rest der Mannschaft Selbstvertrauen."

 

Im Januar geht es für die Fußballschüler der Jahrgänge 2000 und 2001 ins Wintertrainingslager. Der nächste Leistungstest wartet dann am 15. und 16. Januar beim Bundesligaturnier in Riede.




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de