èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

23.02.2011

Am Sonntag in Arzberg: Internationaler Multitrans-Cup geht in die vierte Runde


Top Teams aus vier Nationen werden am Wochenende in Arzberg erwartet. Insgesamt 10 Mannschaften werden am Sonntag, dem 27. Februar, am vierten internationalen Multitrans-Cup an den Start gehen. Mit dabei sind diesmal die U12-Junioren von Bayern München, Borussia Dortmund, Austria Wien, Sparta Prag, Hertha BSC Berlin und dem 1. FC Nürnberg. Außerdem mit dabei sind die Ostbayern-Auswahl des BFV und die Baltic Football School. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von den beiden Gastgebern und Turnierorganisatoren, dem TSV Arzberg-Röthenbach und der Deutsch-Tschechische Fußballschule. Die Zuschauer erwartet nicht nur hochklassiger Nachwuchsfußball, sondern auch eine attraktive Verlosungsaktion. Zu gewinnen gibt es zwei Tickets für ein Heimspiel des FC Bayern München. Der Multitrans-Cup 2011 beginnt am Sonntag, 27.02., um 8h00 in der Dreifachturnhalle in Arzberg. Der Eintritt ist frei.   

 

Gefördert wird das Projekt durch die Oberfrankenstiftung und Mittel der EU-Gemeinschaftsinitiative Interreg VIa.




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de