èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

29.04.2011

Wildcards gewinnen Kelheim und ZCE Plzen


Insgesamt 51 Teams aus Deutschland, Tschechien und der Slowakei nahmen an den Osterturnieren der DTFS in Schwarzenfeld (Oberpfalz) und Tachov (Westböhmen) teil. Wie angekündigt, gewann der Gewinner beider Turniere - der FC Hradec Králové (Königgrätz) - zwei Freundschaftsspiele im Rahmen der Mini-EM. Die Königgrätzer gewannen die Montagsspiele gegen Ajax Amsterdam und Juventus Turin.

Nicht nur der Turniersieger hatte die Chance auf ein Freundschaftsspiel gegen einen europäischen Großklub. Wer die Freitagsspiele gegen Manchester United und FC Porto gewinnt, wurde heute bei der Stadt Rehau ausgelost. Der Schirmherr der Mini-EM, der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, zog unter der Aufsicht von Anita Zwerenz und Gerald Prell die glücklichen Gewinner.


Zunächst ermittelte Abraham den Gewinner der Wildcard des Schwarzenfelder Turniers. Es gewann - der ATSV Kelheim. Anschließend wurde die Wildcard des Turniers in Tachov gezogen. Es gewann - ZCE Plzen. Anschließend zog Michael Abraham die Gegner der Teams. Der ATSV Kelheim trifft auf - Manchester United. ZCE Plzen trifft auf - FC Porto.

Am Freitag, 6.5.2011, finden um 15h00 in Frantiskovy Lazne folgende Partien statt:
ATSV Kelheim - Manchester United
ZCE Plzen - FC Porto

 

Am Montag, 9.5.2011, finden ab 9h00 in Frantiskovy Lazne folgende Partien statt:
FC Hradec Králové - Ajax Amsterdam
FC Hradec Králové - Juventus Turin

 

Wir gratulieren den Gewinnern und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen allen.


Foto: Der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham und Gerald Prell bei der Auslosung.

 




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de