èeská verze stránekdeutsch versionenglish version

FUSSBALLSCHULEMINI-EMCAMPSTALENTKALENDERFANSHOP
HOME DRUCK SITE MAP

AKTUELLES

29.06.2012

Erstmals Trainerausbildung zu Gast in Tschechien


Beim gemeinsamen EU-Trainerausbildungsprojekt "Coaches unite" waren nun die Absolventen erstmals zu Gast in Tschechien. Der Lehrgang fand in Sokolov im Bezirk Karlsbad statt. Der örtliche Zweitligist Baník Sokolov, der vom Ex-Schalker Radek Latal trainiert wird, stellte sein Gelände für den gemeinsamen Lehrgang zur Verfügung. Schwerpunktmäßig stand bei BFV-Kursleiter Christopher Loch diesmal die Technik-Ausbildung auf dem Programm. Die Nachwuchsabteilung von Baník Sokolov, die Spieler wie Petr Jiracek hervorgebracht hat, präsentierte in einem Demo-Training die tschechische Technikschule. Besonderer Dank geht an Ladislav Buday vom Tschechischen Fußballverband, der die Hospitation vorbereitet hatte. 

 

Koordiniert wird das EU-Trainerprojekt von der Deutsch-Tschechischen Fußballschule in Kooperation mit dem Bayerischen und Tschechischen Fußballverband. 

 

Foto: Die bayerisch-tschechische Trainergruppe beobachtete ein Demo-Training der F-Jugend von Baník Sokolov




zurück






Gefördert mit Mitteln der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:
Investition in Ihre Zukunft.
© Deutsch-Tschechische Fußballschule, T: +49 9283 898284, E: info@dtfs.de