Mini Euro 2022

Internationales Fußballturnier für U11-Junioren (2011) gegen Rassismus und Gewalt in Františkovy Lázně (Tschechien) und Rehau (Deutschland)21.–22. Mai 2022

Bisherige Teilnehmer

Manchester United
Tottenham Hotspur
Bayern München
Schalke 04
Ajax Amsterdam
FC Porto
Sparta Praha
Legia Warszawa
AGF Aarhus
AIK Stockholm
Norwegian Soccer Academy
Manly United Sydney
MŠK Žilina
Young Boys Bern
Team Europa

Programm

Freitag, Ankunft im Kurort Františkovy Lázně (CZ)
  • Ankunft der Mannschaften
  • Übernachtung in Kurhotels
Samstag, Vorrunde in Františkovy Lázně (CZ)
  • 9h30 Eröffnungsfeier, Vorrunde in 3 Gruppen
  • 18h30 Abendessen für alle Mannschaften im Ballsaal des INGO Casino Františkovy Lázně Übernachtung in Kurhotels
Sonntag, Finalrunde in Rehau (D)
  • 7h30 gemeinsame Fahrt nach Rehau (D)
  • 9h00 offizielle Begrüßung in Rehau
  • 9h20 Start der Finalrunde
  • 14h00 Finale
  • Abschlussfeier, Teams fahren nachhause

Turnierformat

  • 8v8 auf Halbfeld
  • 3 Gruppen mit 6 Teams an beiden Tagen
  • Vorrunde an Tag 1
  • die besten 2 Teams in jeder Gruppe spielen in der Finalgruppe Gold
  • die Dritten und Vierten spielen in der Finalgruppe Silber
  • die Fünften und Sechsten spielen in der Finalgruppe Bronze
  • Spielzeit: 1×18 Minuten

Gute Unterkunft und Verpflegung

Während der Mini Euro werden die Teams und ihre Betreuer in Hotels in und um Frantiskovy Lazne (Franzensbad) untergebracht. Franzensbad ist eines der bekanntesten tschechischen Kurbäder. Könige und Kaiser verbrachten hier ihre Urlaube und hinterließen einzigartige historische Gebäude mit dem Charme der Donaumonarchie. Unsere Hotels sind alle vor kurzem renoviert worden und bieten ein gutes Niveau. Die Verpflegung für die Teams sind Sportlermahlzeiten.

Gute Unterkunft und Verpflegung

Während der Mini Euro werden die Teams und ihre Betreuer in Hotels in und um Frantiskovy Lazne (Franzensbad) untergebracht. Franzensbad ist eines der bekanntesten tschechischen Kurbäder. Könige und Kaiser verbrachten hier ihre Urlaube und hinterließen einzigartige historische Gebäude mit dem Charme der Donaumonarchie. Unsere Hotels sind alle vor kurzem renoviert worden und bieten ein gutes Niveau. Die Verpflegung für die Teams sind Sportlermahlzeiten aus einheimischen Produkten.

Besondere interkulturelle Erfahrungen

Die Mini Euro ist ein besonderes Turnier, das an zwei Tagen in zwei Ländern ausgetragen wird. Neben exzellentem Fußball können die Jungs und ihre Trainer zwei unterschiedliche Länder und Kulturen an nur einem Wochenende erleben. Traditionell findet der erste Turniertag in Franzensbad (Tschechien) statt. Der zweite Turniertag, der Finaltag, wird dann in Rehau in Deutschland ausgetragen. Die Teams pendeln zwischen beiden Turnierorten mit Bussen, die Fahrt dauert ungefähr 45 Minuten.

„Das beste Wochenende meines Lebens…“

All das zusammen schafft ein Turnier, dessen Atmosphäre begeistert. Wir freuen uns, dass sich die teilnehmenden Teams sofort nach dem Turnier schon gleich für das Folgejahr wieder anmelden wollen. Und vor allem, dass die Kinder viel Freude und viele gute persönliche Erfahrungen vom Turnier mitnehmen. „Das war das beste Wochenende meines Lebens“, schrieb uns ein Junge aus Glasgow nach der Mini Euro. Unser Ziel ist es, dass jedes Kind, das bei der Mini Euro mitspielt, so glücklich sein wird wie dieser kleine Schotte.